Wer wir sind

Der Kreisjugendring Kelheim ist eine Arbeitsgemeinschaft und Interessenvertretung für die Jugendverbände im Landkreis Kelheim.
Er wird von einem ehrenamtlichen Vorstand geleitet. Bei den neun Vorstandsmitgliedern handelt es sich zum Großteil um Vertreter von Jugendverbänden.
Der Vorstand wird alle zwei Jahre von der Vollversammlung der Kelheimer Jugendverbände neu gewählt.

Was macht der Kreisjugendring Kelheim?

Er setzt sich für die Interessen der Kinder und Jugendlichen im Landkreis ein.
Er fördert die Jugendverbände und Jugendgruppen finanziell und ideel.
Er führt eigene Veranstaltungen, Aktionen und Projekte durch.
Er führt Gruppenleiterschulungen durch. Er berät und unterstützt (neue) Jugendgruppen und Initiativen.
Er wirkt bei der Bauleitplanung und der kommunalen Jungendhilfeplanung mit.
Er verleiht einen 9-Sitzer-Bus und andere Materialien.
Er betreibt einen Hochseilgarten in Sausthal zur Erlebnispädagogik, Erwachsenenbildung und Jugendarbeit
für Einzelpersonen, Familien, Urlaubsgäste, Schulklassen, Vereine und Gruppen, sowie Firmen (Betriebsausflüge, Personaltraining).

Vorstandschaft Kreisjugendring Kelheim

Vorsitzender: Robert Faltermeier (Initiative Jugend und Kultur)

Stellv. Vorsitzende: Kathrin Koller-Ferch

Beisitzer:
Geltl Ines (DLRG Jugend)
Köglmeier Tanja (BDKJ)
Reiter Kirsten (Falken)
Richter Erhard (Naturfreundejugend)
Schlegel Christina (evangelische Jugend)
Spitzer Markus (DLRG Jugend)
Stephan Daniel (THW Jugend)